Anleitung

Die Eingabe von Meldungen ist intuitiv und benutzerfreundliche. Eine Meldung dauert in der Regel nicht länger als 30 Sekunden.

Es bestehen zwei unterschiedliche Möglichkeiten, sich an der fahrradwegweisung.de – Qualitätssicherung zu beteiligen:

Meldung per App

  1. Öffnen der App
  2. QR-Code scannen
  3. Mangeltyp wählen
  4. Foto hochladen
  5. Meldung abschicken

Die App ist in den gängigen APP-Stores unter dem Stichwort „fahrradwegweisung.de – Qualitätssicherung“ zu finden.

Meldung per QR-Code-Scanner

  1. Öffnen Sie Ihren QR-Code-Scanner
  2. QR-Code scannen
  3. Mangeltyp wählen
  4. Foto hochladen
  5. Meldung abschicken

Mangelbehebung

Die Meldung wird unmittelbar an die zuständige Verwaltungsstelle verschickt. Dort wird sie geprüft. Sofern der Mangel eindeutig ist, wird die Behebung durch den kommunalen Bauhof direkt veranlasst oder ein gegebenenfalls erforderlicher Wegweiser bestellt und an den zuständigen Bauhof geliefert. Die Behebung des Mangels wird anschließend durch die Mitarbeiter der kommunalen Bauhöfe durchgeführt. Abhängig von der Auslastung der Bauhöfe kann die Beseitigung einige Zeit in Anspruch nehmen.

Ist der Mangel nicht eindeutig erkennbar, wird er bei der nächsten turnusmäßigen Kontrolle geprüft.

Um eine schnellstmögliche Behebung der Mängel zu ermöglichen, ist die Übermittlung von Fotos zwingend erforderlich.

Beispielsbild eines Aufklebers mit QR-Code